Info Briefwahl

Die Briefwahlunterlagen können ab sofort im Bürgerhaus Chamerau beantragt werden. Auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung ist der Antrag auf Erteilung eines Wahlscheins auszufüllen und mitzubringen. Der Personalausweis ist zur Antragsstellung bereit zu halten. Wer den Antrag bereits zuhause ausgefüllt hat, kann ihn auch in den Postkasten am Rathaus werfen. Die Briefwahl kann auch Online über das Bürgerservice-Portal beantragt werden oder auch per QR-Code den Sie auf der Wahlbenachrichtigung finden. Die Briefwahlunterlagen werden in den folgenden Tagen mit der Post zugestellt. Wer den Antrag für eine andere Person stellt, muss durch Vorlage einer schriftlichen Vollmacht nachweisen, dass er dazu berechtigt ist. Diese Vollmacht finden Sie auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung. Der Wahlschein kann bis spätestens 24. September, 18 Uhr im Rathaus der Gemeinde Chamerau, Kindergartenweg 3, 93466 Chamerau, beantragt werden.