Anliegen Lederdorns in Chamerau Gehör verschaffen

15. Januar 2020 : Anliegen Lederdorns in Chamerau Gehör verschaffen

Chamerau/Lederdorn. Listenführer Max Altmann sen. begrüßte die recht zahlreich erschienenen Lederdorner zur Kandidatenaufstellung der Liste Interessensgemeinschaft Lederdorn. Er bedankte sich bei den drei Gemeinderäten aus Lederdorn, Alfred Klein, Xaver Heigl und Ulrike Biegerl. Alfred Klein hatte die Lederdorner 30 Jahre im Gemeinderat vertreten, nun zieht er isch zurück, kandidiert aber noch für den Kreistag. Xaver Heigl war 24 Jahre und Ulrike Biegerl 12 Jahre Mitglied des Gemeinderats. Max Altmann informierte, dass es nicht ganz einfach gewesen sei, die jetzt vorliegende Liste aufzustellen, aber dank der tatkräftigen Hilfe von Ulrike Biegerl sei es gelungen, die Liste zusammenzustellen. Er sei sich sicher, dass diese neue Truppe geeignet sei, in die bewährten  Fußstapfen der drei Urgesteine zu treten. Ulrike Biegerl als Versammlungsleiterin informierte die Anwesenden über das notwendige Prozedere der Wahl. Bevor es nun zur eigentlichen geheimen Abstimmung ging, erhielten die einzelnen anwesenden Kandidaten die Möglichkeit, sich kurz vorzustellen und zu erläutern, warum sie sich für die Liste zur Verfügung gestellt hätten. Gemeinsames Interesse aller Kandidaten ist, den Interessen des Dorfes Lederdorn im Gemeinderat Chamerau Gewicht zu verleihen. Man freute sich, eine breit aufgestellte Liste zustande gebracht zu haben, mit Kandidaten aus allen Bevölkerungsteilen und Altersklassen. Hauptanliegen sei, nach Vollendung der Ortsumgehung Lederdorn die dann folgende Umwidmung und der damit verbundene Umbau der jetzigen Staatsstraße durchs Dorf, betonte der Listenführer Max Altmann. Aber auch die Kinder, Jugend- und Seniorenarbeit wolle man verstärken sowie die Dorfgemeinschaft vertiefen. Laut Altmann habe man die höchste Zahl an weiblichen Bewerbern, die sich jemals zur Verfügung gestellt hätten. In der folgenden geheimen Abstimmung wurde die Liste einstimmig abgenommen. Zum Schluss wurde vereinbart, dass man sich am nächsten Samstag, 19. Uhr, im Gasthof Saurer treffen wolle, um das Wahlprogramm und das weitere Vorgehen zu besprechen.

Auf der Liste der IG Lederdorn kandidieren: Max Altmann sen., Reinhard Preißer, Gudrun Spindler, Manuel Dattler, Robert Bremm, Daniel Brunner, Regina Breu, Martin Dattler, Yvonne Spindler, Anita Altmann, Roland Aschenbrenner, Andreas Breu, Johann Iglhaut, Florian Kreutner, Marcel Marschel, Christine Preißer, Reinhold Sauer, Stefanie Sauer, Karl Schlecht, Georg Singer, David Spindler, Stefan Stocker, Chris Wallner, Daniela Weingut. 

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.