TT-Cracks trotzten "Sommerloch" mit einer Kanufahrt

08. August 2019 : Jahresausflug der Tischtennisspieler

Chamerau. Für die Tischtennisspieler des FC Chamerau gibt es kein Sommerloch. Am letzten Juliwochenende trafen sich die FC-TTler zu ihrer alljährlichen Kanufahrt von Blaibach nach Chamerau mit anschließendem Biergartenbesuch beim Bäckerwirt. Die Kanufahrt kann als traditionelle Saisoneröffnung bezeichnet werden, da mit dieser Veranstaltung die neue Saison 2019/2020 allmählich eingeläutet wird. Gut 20 Teilnehmer hatten sich trotz anfänglichen Nieselregens eingefunden, um die Strecke vom Campingplatz Blaibach nach Chamerau zu bewältigen. Nachdem die Boote gewassert waren, zeigte sich die Sonne und begleitete die Bootstruppe auf den Weg "nach Hause". Im Biergarten ließen die FC-TTler den schönen Tag gemütlich ausklingen. 

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.